Zwei Systeme perfekt kombiniert – Scheitholz (½ m) und Pellets

Der Scheitholz- und Pelletskessel SP Dual kombiniert zwei perfekte Systeme – in zwei getrennten Brennräumen erfüllt er alle Anforderungen an die Brennstoffe Scheitholz und Pellets. Hohe  Wirkungsgrade und hoher Komfort – niedrige Emissionen und Energiekosten zeichnen den SP Dual aus. Die Zündung des Scheitholzes kann automatisch mittels Pelletsbrenner zu jedem beliebigen Zeitpunkt erfolgen. Ist das Scheitholz abgebrannt, wird automatisch mit Pellets weitergeheizt. Die Befüllung des großzügigen Pelletsbehälters erfolgt händisch oder mit den bewährten Fröling-Fördersystemen automatisch.

Pelletseinheit jederzeit nachrüstbar

Für all jene, die im Moment nur Scheitholz verfeuern wollen bietet Fröling die flexible Lösung für die Zukunft: Beim S4 Turbo mit Pelletsflansch kann die Pelletseinheit später jederzeit nachgerüstet
werden.

In der Praxis:

Holzvergaser:

S4

Optional mit Pelletsflansch – Pelletseinheit jederzeit nachrüstbar

Für all jene, die Scheitholz und Pellets verfeuern wollen bietet Fröling die flexible Lösung für die Zukunft: Beim Scheitholzkessel
S4 Turbo F mit Pelletsflansch (bis 40 kW) kann die Pelletseinheit jederzeit nachgerüstet werden.
Sie erhalten dann den Kombikessel SP Dual, der automatisch zwischen Scheitholz und Pellets wechseln kann.

Der S4 Turbo F bietet durch seine modulare Bauweise bereits bei der Einbringung in Ihrem Heizraum wichtige Vorteile.
Durch die Kompaktheit und den geringen Platzbedarf wird die Montage auch in engen Heizräumen zum Kinderspiel.
Dank der modularen Bauweise mit nur einem Abgasrohr ist das Nachrüsten der Pelletseinheit besonders einfach möglich

Hackgutkessel:

 

T4_Ansicht_Touch_15x10cm_01

Komfortabel, kompakt, sparsam und sicher:
Der neue T4 aus dem Hause Fröling lässt keine Wünsche offen. Mit seiner intelligenten Vollautomatik kann dieser Kessel sowohl Hackgut als auch Pellets effizient verfeuern.
Fröling bietet zudem zahlreiche Brennstoff-Fördersysteme für unterschiedlichste Anforderungen. Eine bis ins Detail durchdachte Systemtechnik garantiert den optimalen Energieeinsatz. So sorgt der Fröling T4 für Heizen mit Qualität und Sicherheit.

In der Praxis:

kontakt_button