Heutzutage ist die Integrierung der erneuerbaren Energien in den Neubau gesetzlich vorgeschrieben.

So haben auch die Solaranlagen durch ihre vielfältige Einsetzbarkeit einen hohen Stellenwert erlangt. Heute werden sie mit Schichtenspeichern verbunden und mit Gas, Öl und Pelletsheizungen gekoppelt. Solaranlagen sind auch in Verbindung mit einem wassergeführten Kamin eine lohnende Investition.

Solar 1

Es gibt zwei verschiedene Kollektoren, die Flachkollektoren und die Vakuumröhren. Wir, von der Firma InnoHeiz Hannover, verwenden in den meisten Fällen Hochleitungsflachkollektoren, diese sind sehr leistungsstark und im Großen und Ganzen wartungsfrei. Diese zwei Eigenschaften macht sie zu beliebten Produkten.
Unterscheiden müssen wir bei den Systemen zwischen einer reinen Warmwasseranlage, zum Duschen und Baden, und einer zusätzlichen Heizungsunterstützung.

Solar 2

Bei der Installation von heizungsunterstützenden Solaranlagen auf Süd- oder Westausrichtung sind hochwertige Solarkollektoren und ein guter Schichtenspeicher, neben einer hydraulisch vernünftig abgeglichenen Heizung unerlässlich. Nach einem hydraulischen Abgleich sind die daraus resultierenden geringen Vorlauftemperaturen ein großer Vorteil und erhöhen den solaren Gewinn.

Lassen Sie sich von uns beraten und wir entscheiden individuell, welche Solaranlage (welcher Kollektor) die richtige für Sie ist.

In der Praxis:

kontakt_button